Lade Veranstaltungen

« Alle Veran­stal­tungen

  • Diese Veran­stal­tung hat bereits statt­ge­funden.

Euro­vi­sion – Visionen von Europa

Sa. 18. Mai • 19:00So. 19. Mai • 19:00

Der Euro­vi­sion Song Contest (ESC) begeis­tert seit vielen Jahr­zehnten die Menschen auch über die Grenzen Europas hinaus. Dabei geht es nicht nur um Musik, sondern kultu­relle, poli­ti­sche und gesell­schaft­liche Aspekte werden ebenso am Rande behandelt – auch wenn der ESC keine poli­ti­sche Veran­stal­tung sein soll. Die Fragen nach dem Abstimm­ver­halten benach­barter oder befreun­deter Länder stellen sich jedes Jahr erneut.

Die VHS Hannover möchte zusammen mit dem Histo­ri­schen Museum Hannover (HMH) und „Dr. Euro­vi­sion“ Angebote zum Thema „Euro­vi­sion –Visionen von Europa“ machen. Vom 26. April bis zum 18. Mai, dem Abend des großen Finales, richten wir den Fokus auf dieses große Thema. Seien Sie dabei!

Welche Länder bekommen den Satz zu hören: „And the 12 points go to…”?!?

Gefördert durch die Unesco City of Music. Die Netzwerkpartner*innen werden in unsere Angebote einbe­zogen und erhalten Rück­mel­dung aus Hannover.

Details

Beginn:
Sa. 18. Mai • 19:00
Ende:
So. 19. Mai • 19:00
Veran­stal­tung-Tags:
, ,

Veran­stal­tungsort

Volks­hoch­schule Hannover