Stimmung im JoZZ

Ein Jahr – Zwei CD's – JOZZ KONZERTE VOL 1!

JoZZ Konzerte Vol.1
JoZZ Konzerte Vol.1

Seit geraumer Zeit begleiten wir die Konzerte im Sulinger Jugend­zen­trum JoZZ mit großer Freude und lernen dabei natürlich auch neue Bekannte, Leser und Freunde kennen.

Nun gibt es (fast) alle Acts der Konzert­reihe 2015 auf Doppel-CD – dazu ein Gast­bei­trag von Werner Focke, der zu allen oben erwähnten Kate­go­rien gehört:

Da muss also erst ein Nien­burger Uhrma­cher­meister, Frank Juschkat nämlich, kommen und 'uns Sulingern' eine JoZZ-CD spen­dieren, oder wie? Natürlich wissen "Einge­weihte", dass es sich bei Frank um einen gebür­tigen Sulinger handelt, der die Geschicke des JoZZ seit Jahr­zehnten verfolgt – und im regel­mä­ßigen Kontakt zu JoZZ-Ikone und Konzerte-Chef  'Raspe' Schu­ma­cher steht.

Die Idee ist lobens­wert, gibt sie doch einen guten Überblick über die Konzer­tak­ti­vi­täten des JoZZ. Vom Punk-/, Indie-/, Rock- Gitar­ren­sound über 'klas­si­schen Metal' bis hin zu den diversen Spiel­arten des Core. Vom melo­di­schen Post-Hardcore / Metalcore bis hin zum zerstö­re­ri­schem Deathcore. Kurzum: Das JoZZ-Sulingen, im Dreieck Bremen, Osnabrück, Hannover ist nicht von ungefähr eine beliebte Anlauf­stelle für Bands aus der Region, deutsch­land­weit und zum Teil sogar aus dem Ausland.

Stimmung im JoZZ
Stimmung im JoZZ

Mit großem Interesse verfolge ich was aus den Bands, die einst in "meinem zweiten Wohn­zimmer" spielten, wird. So gibt es immer wieder mal einen Durch­starter – möge hier, für 2015, die Leipziger Deathcore Combo von WALKING DEAD ON BROADWAY genannt sein, die es nach ihrem JoZZ Auftritt auf die großen Bühnen der Impericon Tour, sowie dem 'With Full Force' und schließ­lich auch zum 'Wacken Open Air' verschlagen hat!
Dann sind da die Künstler aus dem unmit­tel­baren JoZZ Umfeld, die mir besonders am Herzen liegen. Hier gab es 2015 leider einige Auflö­sungen – sei als Beispiel das August Konzert genannt, wo neben ENDURE THE END auch LOSE YOUR SYMPATHY einen Schluss­strich zogen.

Noch eine Wunder­tüte: FRONTBEAT, die Rockband des Gymna­siums Sulingen – nach dem Abi 2016 steht hier ein großer Umbruch ins Haus, ich bin gespannt!
Um die Zukunft der JoZZ Konzerte ist mir nicht bange, wenn ich zum Beispiel auf einem Hamburger Festival (Apes Enraged 2015) Gespräche mitbe­komme wie: "Das JoZZ? Da musst du hin! Hammer Ausstat­tung, super nette Crew …"

Playlist JoZZ Vol.1
Playlist JoZZ Vol.1

Auch wenn gele­gent­lich über mehr Vielfalt disku­tiert wird (was durch die hier nicht vertre­tenen 'Ruhigen Nummern' unter­stri­chen wird) ist die künftige Ausrich­tung der JoZZ-Konzerte 'erahn bar' "ROCK'NROLL!!!" \m/
Von mir aus muss es auch kein Elektro-/ und, oder HipHop Tempel werden!

Das ist es woran ich denke, wenn ich mir die JOZZ KONZERTE VOL1 angucke! Und angemerkt sei: "Zur Nach­ah­mung empfohlen." VOL2, ich warte auf dich.
Anmerkung:
Erhält­lich ist die CD (Spenden erwünscht) im JoZZ Sulingen, sowie bei Frank Juschkat.

Wir danken Werner für diesen Beitrag, dem wir in voller Gänze nur beipflichten können und möchten an dieser Stelle noch einmal erwähnen, dass wir gerne eure Beiträge veröf­fent­li­chen, wenn wir sie dann bekommen.