Samstag Abendprogramm beim RELOAD Festival 2019 in Sulingen

RELOAD Festival 2019 in Sulingen:
Samstag – Teil 3

Weiter ging es am Abend des 24. August beim RELOAD Festival 2019 in Sulingen: Gegen 19:30 Uhr folgte die nächste Band auf der Mainstage:

While She Sleeps

Diese 2006 im engli­schen Sheffield gegrün­dete Metalcore-Band sorgte bereits vor zwei Jahren hier beim RELOAD Festival für ordent­liche Party­stim­mung, damals aller­dings noch im Zelt.

Viel­leicht erinnert sich ja der ein oder andere Metalhead noch daran. While She Sleeps spielen Metalcore im klas­si­schen Sinne. Neben Gitarre, Bass und Schlag­zeug – der metal-typischen Instru­men­tie­rung – sind die fünf Briten dafür bekannt ihre Songs mit melo­di­schen Gitar­ren­riffs und Piano­stü­cken aufzu­pimpen. Und dies lässt den Sound von While She Sleeps dann sehr progressiv wirken – etwas was auch ihre Sulinger Fans offenbar lieben.

Zwei Preise konnten die Jungs auch schon einheimsen: Zum einen wäre da der „Kerrang!“ Award des briti­schen Musik-Magazins Kerrang! als Best British Newcomer im Jahre 2012.

Und zum anderen den Metal Hammer Award des deutschen Musik­ma­ga­zins Metal Hammer für ihr Album „This Is the Six“ als Bestes Debüt­album 2012. Mit diesen Preisen und ihrem neuen Album „So What?“ im Gepäck haben sie sich eine sichere Grundlage für eine höchst explosive Show auf dem Sulinger Battle­field des RELOAD Festivals 2019 gebaut.

… weiter ging's gegen 20:30 Uhr mit der Band:

CLAWFINGER

Crossover aus Schweden und Norwegen war dann am frühen Abend angesagt mit den „Kral­len­fin­gern“. In den Medien manchmal etwas krass darge­stellt, brachten ihre Texte beim RELOAD Festival 2019 durchaus auch nach­denk­lich machende Zeilen: Wer sich die Über­set­zung ihrer großen Hits seit Mitter der 90-er Jahre genauer anschaut, erkennt wie sehr sie seit damals Trends gegen Frem­den­feind­lich­keit gesetzt haben.

Als Pioniere des Cross­overs mit den charak­te­ris­tisch „puren“ Gitar­ren­sounds blieben CLAWFINGER ihrem Stil treu und haben mitt­ler­weile schon auf allen größeren Festivals aufge­spielt. Auch für ihre Sulinger Fans brachten CLAWFINGER ihre spezielle Mischung von Metal mit Rap-Elementen auf die Bühne des RELOAD Festival 2019.

Dem Publikum war jeden­falls genau diese Abwechs­lung sehr will­kommen, um bei den Songs von CLAWFINGER vor der Bühne noch etwas heftiger abzu­ro­cken und zu feiern.

Soweit unser Bericht vom frühen Abend­pro­gramm. Danach ging es dann weiter mit Hatebreed zur ersten Nacht­schicht.


🤘 Navi­ga­tion zum RELOAD-Festival 2019 🤘